Kreativ-AG

Ob einfache Basteleien, kniffliges Origami, Schneidearbeiten, aufwändiges Nähen oder künstlerisches Zeichnen und Malen - die kreativen Köpfe unserer Schule kommen im Kreativraum von Frau Henaux voll auf ihre Kosten.

 

In Anlehnung an Feste, Jahreszeiten oder Feiertage hat sie auch immer tolle Anreize und Ideen.

So gestalten alle zusammen die OGS Andreasburg.

Schritt für Schritt lernen die Kids nähen

Für die Fahrt

Ein schmusiges Kissen für jede Reise. Gerade in Vorbereitung auf die Klassenfahrt ist ein Namenskissen ein tolles Projekt!

DIY - Schmuck

Wir machen uns chic! Dafür braucht es Zeit, Kreativität und Geschmack. Wir wissen wie es geht!

Sooo heiß

Der Frühling wird mit so viel sommerlicher Hitze geschickt, dass wir nun schon vorfreudig sind! Diese Muscheln, Seepferdchen, Delfine, Fische und Leuchttürme lassen uns das Meer förmlich riechen.

Danke, Mama!

Die Liebe, die wir erfahren, geben wir auch gern und in besonderer Weise zurück! Danke liebe Mamas für euer großes Herz!

Der Frühling hat sich eingestellt

Blumenkränze, Marienkäfer und Schmetterlingsgirlanden verzieren nun nicht nur die Schule sondern auch unser zu Hause. Überall sprießen Farben aus der Luft und der Erde!

Ostern steht vor der Tür

Wir bereiten alles dafür vor. Hasen werden gebastelt, Küken-Pompoms aus Wolle gestaltet und Hennen genäht. Wohin man auch schaut, alles sagt: Ostern kann kommen.

Wir designen selbst

Jeder von uns hat sich etwas einfallen lassen. Eine Zeichnung wurde angefertigt und das Material gesammelt. Nun hat jedes Kind sein eigens kreiertes Stofftier.

Masken an Karneval

Clowns und Masken für Karneval haben wir längst gebastelt. Nun fehlt nur noch die Musik. Dann heißt es bei uns wieder: Alaaf und Kamelle!

Ein Traum für jeden Träumer

Ein Einhornkissen braucht jeder, der manchmal gerne träumt. So zuckersüß schlummert man ins Land aus rosa Zuckerwatte.

Eulen sind nicht nur schlau

Eulen können auch chic und schillernd sein. Mit Glanzpapier und bunten Farben sind sie wahre Hingucker. So können sie sich allerdings nicht mehr gut verstecken.

Upcycling

Ein Riesenspaß wird aus kleinen Baumwolllappen! Spaßiges Upcycling!

Sind wir nicht alle manchmal ein bisschen rosa?

Ein Trend, den wir gerne mal unterstützen. Manchmal muss die Welt einfach rosa sein. Wir helfen dabei!

Chic und praktisch

Wir designen und nähen unsere Taschen und Beutel selbst. Umweltfreundlich und modebewusst - das sind wir!

Letzte Vorbereitung

Das Andreasfest rückt näher und einiges soll verkauft werden. Deshalb ist für jeden was dabei.

Weihnachtsstimmung

Wir haben es leicht, in weihnachtliche Stimmung zu kommen, denn wir dekorieren, basteln, nähen und verzieren selbst in der OGS! Und dadurch wird es auch zu Hause heimeliger.

Schaurig süß!

Kuschelige Monster versüßen uns die dunkle Seite des Herbstes.

Der Herbst hat bunte Blätter

Diese Kränze aus Tapetenmustern machen aus jeder Wohnung ein herbstliches Zuhause.

Krrraaaaa, krrraaaaa

Diese lustigen Räuber wünscht man sich doch auf dem Feld. Da lacht jede Strohpuppe mit!

Fantasie ohne Grenzen

Alles, einfach alles kann entstehen aus der übersprudelnden Fantasie der Kinder und ein bisschen Wolle.

Alles zur Hand

Mit diesen hübschen Täschchen haben die Mädchen immer alles griffbereit. Praktisch und stilsicher.

Ungeknüpfte Freundschaftsbande

Diese Armbänder sind nicht geknüpft, sondern liebevoll und aufwändig genäht. Jedes Design ganz nach individuellem Geschmack.

Es wird maritrim...

Diese Seepferdchen dienen als Zeichen für den nahenden Sommer. Ob sie wohl am Stand als Kopfkissen dienen?

In etwas verwickelt???

Das Interesse an den selbstgewickelten Kuscheltieren reißt nicht ab. Die Kinder lieben sie.

Kuschelwürmer

Beim Lesen oder Zocken: diese Würmer helfen uns, zu entspannen.

Der Namensfisch

Fröhlich taucht er durch das Nähatelier. Der Namensfisch steht für Fleiß und Teamgeist, denn er entstand unter viel Mühe in Gruppenarbeit!

Es schilpt und zwitschert

Diese Küken muss man schmusen. Für die Eier im nächsten Jahr ist gesorgt.

Has im Glas

Diese Hasen spenden Licht und Wärme, wenn der Frühling es nicht vermag.

Ich schenke dir einen Smiley

Mit den Worten von Charlie Chaplin: Das Leben ist lohnenswert, "if you just smile".

Ostern hoppelt heran

Was braucht ein Hase an Ostern? Na klar! - Mindestens ein Osterei und eine Möhre zur Stärkung nach dem Verstecken.

Sorgenfresser

Wenn du einmal traurig bist,

dann mach dir keine Sorgen.

Schnapp dir dein Sorgenfresserchen

und freue dich auf morgen.

 

Bis dahin macht es alles gut.

Es schmust dich wieder froh.

Dann fasst du wieder neuen Mut

und Hoffnung sowieso.

Hier wird niemand eingewickelt

Hier entstehen ganz individuelle Plüschtiere. Sie sind verschmust und sehen süß aus! - Praktisch wenn das Wickelfieber ausbricht!

Nicht nur was für Nachtschwärmer

Eulen über Eulen, zum Schlafen und zum Träumen - manche sogar passend zum Outfit.

Andreasfest

...und der Advent kann kommen

Nikolaus

...und wir bereiten die Stiefel vor. Wer würde diese weihnachtlichen "Fußkleider" nicht befüllen?

Warmes für die kalten Tage

Wir nähen unsere Schals jetzt selbst. Als Weihnachtsgeschenke halten sie auch unsere Lieben warm.

Die neue Näh-AG

Nun haben neue Kinder der 3. Klasse Zeit und Gelegenheit, nähen zu lernen. Schon die ersten Kunstwerke können sich sehen lassen!

Keine Weihnachtsgans...

aber lustige Weihnachtseulen und weiche Tannenbäumchen halten nun Einzug in unsere winterlichen Häuser. So wird es gleich richtig gemütlich!

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!

Wer ist denn dort im Kürbisbeet gelandet?

Lustig-schöne Blumentopfdeko.

Geschenke sind was schönes...

aber in diesen Eulen-Geschenktüten werden bestimmt einige vergessen. So schöne Verpackungen stehen gerne mal im Mittelpunkt.

Der Sommer bringt es mit sich...

das maritime Flair. Und deshalb basteln und nähen wir dekorative Fische.

Und was wäre eine fischreiche, sonnige Marina ohne einen Leuchtturm? Diese hier kuscheln sich jedoch direkt in unser Herz und wärmen von innen.

Glamour pur

Diese Prinzessinnen aus Zeitungspapier können sogar für kleine Thaeterstücke verwendet werden.

Der Mai ist gekommen...

und mit ihm kommt der Muttertag und so bricht hier das Wickelfieber aus! Muttertagsherzen werden genäht und kuschelige Nilpferde verschenkt.

Kunst nach Stich und Faden

Die Begründung warum dieses Angebot "Kreativ-AG" heißt. Hier werden Kunst, Textilarbeit und Grafik verbunden. Eine formschöne Wandgestaltung.

Es frühlingt....

Einfach phantastisch - Phantasieblumen in der Vase!

Es sprießt aus allen Ritzen! Hier wachsen selbst an den Fenstern Blumentöpfe!

...in der und um die Schule wird es wieder heller und freundlicher. In den Fenstern hängen selbstgenähte Frühlingsboten und bunte Hasen hoppeln auch umher.

Und wenn sie auch nicht flauschig erscheinen, kuschelig sind unsere Kükenkissen allemal.

Auch die Tischdeko erweitert unseren Ideenfundus für zu Hause.

Karneval kann kommen

Kunterbunt wird es jetzt in unserem Haus. Fröhliche Clowns, Konfetti und Knallbonbons weisen uns den Weg zur Weiberfastnacht.

Die Vorweihnachtszeit...

und mit ihr die neue Dekoration. Selbstgenähte Stuhlhussen laden zur kreativen Arbeit ein.

Diese weihnachtlich dekorierten Pinienzapfen verströmen wohl in jedem Haus eine wohlige Stimmung. Frau Henaux und die Kinder der Kreativ-AG sind immernoch sehr fleißig, um uns das Fest im wahrsten Sinne des Wortes zu "verschönern".

Bommel-Eulen...

...ganz schön auffwendig und eine Arbeit für geduldige Menschen. Aber sehen sie nicht putzig aus? Schon beim Andreasfest haben die Kinder sie gern hergestellt.

Vorbereitung aufs Andreasfest

Ganz fleißig wird genäht und dekoriert, damit alle sehen können, wie vielfältig die Beschäftigungsmöglichkeiten in der OGS Andreasburg sind.

Halloween...

steht vor der Tür und wir wappnen die Schule dafür. Überall wird es bald herrlich schaurig aussehen, denn die Kreativ-AG war wieder fleißig!

Zauberhafte Hexenhüte

Zauberhafte Hexenhüte machen unsere Schule zu einem magischen Ort. Dafür holen wir sogar bunte Sterne vom Himmel.

Es rattert und knattert in der Kreativ-AG

Hier wird jetzt genäht. Frau Henaux näht sich in die Herzen der Kinder. Stich für Stich gelangt jedes Kind ans Ziel seiner Kreativität.

Träume in pink

Engelskissen und Königseulen machen jedes Kinderzimmer nicht nur heller sondern auch gleich fröhlicher. Auch ist es immer wieder erstaunlich wie technisch sicher die kleinen Handwerker schon sind.

Hier kommen die Mäuse...

Wir stellen Kuscheltiere selbst her. Auch Stoffreste eignen sich prima für unsere bunten Mäuse. So werden sie ganz individuell und können sentimentale Erinnerungen an ein Lieblingsshirt oder ähnliches sein.

Schlangenlange Regenwürmer

Unsere fleißig genähten Regenwürmer sind nicht nur zehnmal so lang wir das Original sondern auch zehnmal so bunt, zehnmal so schön und zehnmal so praktisch. Als Lesekissen, Nackenrolle und Kuscheltier sind sie nun ein treuer Freund in unserem Leben!

Aus alt mach neu!

So schnell wird mit sicherer Hand aus einem Hosenbein ein Stiftehalter. Welch eine tolle Geschenkidee für den kleinen Geldbeutel!

Ein Käfig voller Eulen...

Eine herzige Angelegenheit...

Der Mai ist gekommen

Diese Maiherzen sind was fürs Herz! Mit viel Liebe wurden sie gestaltet und erfreuen deshalb sogar Unverliebte!

Es schmettert und lingt.... Der Frühling ist da!

Gaaaanz langsam erwacht der Frühling

Erste Frühlingsboten - Die Vöglein sind zurück und brüten schon in ihren Kästen

Es weihnachtet sehr

In der OGS ist der weihnachtliche Winter eingezogen. Überall blinken die Sterne, die von fleißigen Wichteln aufwendig gebastelt wurden.